MENU
Scoliosis Research Society
SRS: Scoliosis Research Society

Scoliosis Research Society

Auf die optimale Versorgung von Patienten mit Wirbelsäulendeformität gewidmet

„Early Onset“ Skoliose

Operation

Wachstumsbegleitende Operation

Wachstumslenkend

Diese Technik ist mit einer Instrumentation verbunden, die Wirbelsäulenwachstum in die korrekte Richtung lenkt. Anders als bei den Distraktionstechniken, sind Wiederholungsoperationen nicht notwendig.

Bei der Luque Trolley Technik werden Drähte genutzt, die der Wirbelsäule ein Weiterwachsen in die gewünschte Richtung erlauben, während die Drähte über die vorgeformten Stäbe gleiten können. Bei der Shilla Technik wird eine Anfangskorrektur mit Hilfe der Instrumentation erreicht und am Krümmungswinkel versteift. Speziell konstruierte Schrauben werden am Ende der Deformität implantiert und können dann entlang der für die gewünschte Wirbelsäulenform vorgebogenen Stäbe gleiten, wenn die Wirbelsäule wächst. Kinder mit dieser Instrumentation tragen normalerweise für drei Monate ein spezielles Korsett.